Beiträge

Bourbon & Rye Präsentation 17. Januar

in Zusammenarbeit mit  Mike’s Whiskeyhandel präsentiert die American Whiskey Academy

STRAIGHT BOURBONS

  • Datum: Freitag, 17. Januar 2014
  • Einlass: 18.45-19.00 Uhr
  • Ort: Westenriederstr. 49, München  (1. Stock des Geschäfts „Der Lampenschirm“)
  • Teilnahmegebühr: 45 € p.P.

Wir präsentieren folgende feine Bourbons und Ryes:

  1. Michter´s Rye 42,40%
  2. Kentucky Vintage 45,00%
  3. Jack Daniel´s Sinatra Select 47,00%
  4. Willett Pot Still Reserve 47,00%
  5. Rowan`s Creek 50,05%
  6. Johnny Drum Private Stock 50,50%
  7. Willett Fassstärke Rye 5 YR 55,00%
  8. Noah´s Mill 57,15%
  9. Willett Fassstärke 4 YR 61,10%

Die Präsentation mit ausgedehnten praktischen Demonstrationen wird etwa von 19 bis 24 Uhr dauern. Da die Anzahl der Teilnehmer begrenzt ist, bitten wir um baldmöglichste Anmeldung. Wir empfehlen die Anfahrt mit der S-Bahn. Von der Haltestelle Isartor sind es nur wenige Schritte!

Bitte online anmelden!

American Spirits Präsentation 8. November

in Zusammenarbeit mit Brown Forman und  Mike’s Whiskeyhandel präsentiert die American Whiskey Academy

sinatra-select1

AMERICAN SPIRITS

  • Datum: Freitag, 8. November 2013
  • Einlass: 18.45-19.15 Uhr
  • Ort: Westenriederstr. 49, München  (1. Stock des Geschäfts „Der Lampenschirm“)
  • Teilnahmegebühr: 45 € p.P.

Nach einem Einstieg in den Filterprozess (Charcoal Mellowing before & after; 43,00%) präsentieren wir folgende Highlights aus Tennessee und Kentucky:

  1.  Jack Daniel’s No. 7 40,00%
  2. Gentleman Jack 40,00%
  3. Jack Daniel’s Single Barrel 45,00%
  4. Jack Daniel’s Sinatra Select 45,00%
  5. Michter’s Bourbon 45,70%
  6. Rowan’s Creek 50,05%
  7. Pure Kentucky XO 53,50%
  8. Noah’s Mill 57,15%
  9. Willett Single Barrel 9 YR 61,40%

Besonders spannend dürfte die Vorstellung des Jack Daniel’s Sinatra Select werden. Diese limitierte Sonderauflage hat die Jack Daniel’s Distillery zu Ehren einer legendären Freundschaft kreiert: Handverlesen von Master Distiller Jeff Arnett und gereift in eigens dafür ausgewählten und sorgfältig vorbereiteten „Sinatra-Fässern“ (erhältlich ab Oktober 2013)

Die Präsentation mit ausgedehnten praktischen Demonstrationen wird etwa von 19 bis 23 Uhr dauern. Da die Anzahl der Teilnehmer begrenzt ist, bitten wir um baldmöglichste Anmeldung. Wir empfehlen die Anfahrt mit der S-Bahn. Von der Haltestelle Isartor sind es nur wenige Schritte!